Stoffwechseloptimierung

Ein Monat, der Ihr Wohlbefinden nachhaltig verändert

In nur einem Monat können Sie Ihren Stoffwechsel aktivieren, Ihr Gewicht reduzieren und Ihre Vitalität steigern. Die einmonatige Stoffwechsel-Optimierung ist ganzheitlich konzipiert. Sie basiert u.a. auf den Erkenntnissen des britischen Arztes Dr. Albert T.W. Simeons und setzt genau da an, wo es entscheidend ist: am Hypothalamus. Wie viel Fett der menschliche Körper speichert, wird vom Hypothalamus über den Stoffwechsel gesteuert.

Der wohl größte Nutzen liegt in der Optimierung des Stoffwechsels und dem „Reset“ des Hypothalamus. Dadurch bleibt das Körpergewicht nach absolvierter Kur stabil, vorausgesetzt, man isst weiterhin gesund.

 

Das Programm besteht aus mehreren Faktoren. Diese erzeugen im Körper biologische Synergie-Effekte, die durch eine Optimierung des Stoffwechsels ganz besonders die Fettdepots der typischen Problemzonen angreifen und abbauen: bei Männern im Bereich des Bauchs, der Hüfte und bei Frauen am Bauch, den Beinen und am Po.

Jahrelange Erfahrung zeigt, dass in einem Monat folgende Ergebnisse erzielt werden können:

  • Verbesserung Ihres Hautbildes / Cellulite
  • Gezielter Fettabbau an den Problemzonen (Depotfette)
  • Erhalt der Muskulatur
  • Kein unerwünschter Abbau von Strukturfett (Gesicht, weibliche Brust)
  • Figurformung durch Haut- und Bindegewebsstraffung
  • Kein Jojo-Effekt

Die Vorteile der Stoffwechsel-Optimierung:

  • homöopathische Grundlage
  • Entgiftung und Reinigung des Körpers
  • schnelle und nachhaltige Gewichtsreduktion
  • Vitalität, Ernährung der Zellen durch Zuführung von hochwirksamen Vitalstoffen
  • gesundes Ernährungsprogramm (auch für Vegetarier und Veganer geeignet)
  • wenig Hungergefühl
  • einfach durchführbar
  • nahezu volle Leistungsfähigkeit während der Kur
  • sichtbare und nachhaltige Erfolge
  • und die Komplimente Ihres Umfeldes!

Und das sind die Erfolgsfaktoren:

  • alltagstaugliches Ernährungskonzept
  • Stoffwechselaktivierung mittels Homöopathie
  • Vitalstoffe mit maximaler Wirksamkeit
  • qualifizierte Betreuung und Motivation
  • leichtes Bewegungsprogramm

Wechselwirkungen

  • Erfahrungen und Beobachtungen zeigen, dass sich die Stoffwechsel-Optimierung auf folgende Krankheitsbilder günstig auswirken kann:
  • Bluthochdruck
  • Diabetes
  • Kopfschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Gelenkschmerzen
  • erhöhte Blut-Fettwerte
  • chronische Schmerz-Syndrome
  • Leistungseinschränkung mit Erschöpfung
  • entzündliche Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • unklarer Schwindel und Befindlichkeitsstörungen
  • entzündliche Erkrankungen der Haut und der Inneren Organe

Die Phasen Ihrer Stoffwechsel-Optimierung:

  • 2 Tage LADUNG
  • 1 Monat OPTIMIERUNG – die sogenannte strenge Phase
  • 1 Monat STABILISIERUNG
  • 4 Monate (1 + 3 Monate) LIFESTYLE-Phase

So funktioniert die Stoffwechsel-Optimierung:

  • Homöopathie öffnet die Depotfettzellen
  • Vitalstoffe reinigen, entgiften, straffen, sanieren
  • Ernährung schwerpunktmäßig mit Eiweiß und Gemüse
  • Der Turbo dazu: ein gezieltes Bewegungsprogramm

Stoffwechsel-Optimierung

Mehr lesen…